Allgemeine Dermatologie

Foto%2011%20Toblier%20Mosleh

Hautkrankheiten sind – in der Regel – keine bedrohlichen Erkrankungen , trotzdem können diese Ihre Lebensqualität über Jahre beeinträchtigen. Aber es gibt eben auch akut auftretende Intoleranzen, schwere Infektionen sowie Systemkrankheiten mit Hautbeteiligung. Manche Hautkrebsformen , wie das Melanom, sind durchaus aggressiv.

Häufigste Krankheitsbilder der allgemeinen Sprechstunde sind :

  • Ekzemformen unterschiedlichster Art
  • Pilzerkrankungen an Haut, Nägeln und im Genitalbereich
  • bakterielle Infektionen
  • virale Infektionen der Haut – Fieberblasen, Gürtelrose und verschiedenste Warzen
  • Lichtreaktionen
  • Nesselsucht , akut oder chronisch spontan
  • Alterswarzen
  • Probleme und Folgen trockener Haut
  • Akne vulgaris und Spättyp Akne inklusive Rosazea
  • Schuppenflechte
  • Neurodermitis
  • Risiko-Muttermale
  • weißer Hautkrebs
  • Melanom

Leistungsspektrum

Leistungs-
spektrum

  • Muttermalkontrolle mittels Auflichtmikroskopie – optional mit digitaler Bildspeicherung (Muttermalkatalog) – Bildvergleich – follow up
  • Hautkrebsvorsorge und Therapie
  • Biologika und Bioimmuntherapie bei Schuppenflechte (Psoriasis) und Neurodermititis (atopische Dermatitis)
  • Dermatochirurgische Eingriffe
  • Aknetherapie
  • Ekzembehandlung
  • UVB – Lichttherapie
  • Creme – PUVA – Lichttherapie
  • Management von chronischen Wunden
  • Laserzentrum
Foto%202%20Rezeption%20mit%20Patient

Dr. Mosleh und Dr. Toblier führen auch eine Privatordination für Allgemeine und Ästhetische Dermatologie . Terminvereinbarung ist über das Anmeldeformular sehr gerne möglich.

Dermatologische Onkologie

Dermato-
logische
Onkologie

Foto%2049%20Muttermalanalyse%20Toblier

Unter den Organen des Menschen findet man an der Haut das häufigste Auftreten von Krebserkrankungen. Dies hängt vor allem mit unseren Sonnen – Gewohnheiten zusammen. Die Anzahl der Melanome verdoppelt sich alle 10-15 Jahre.
Dank dem weltweiten Engagement aller Hautärzte diagnostizieren wir allermeist die Frühformen des Melanoms – diese sind operativ heilbar.
Weißer Hautkrebs ist – in der Regel – auch nach langem Bestehen – operativ heilbar. Frühstadien werden meist mittels Kryotherapie behandelt, gelasert, lokal pharmakologisch oder photodynamisch behandelt.

Diagnose von Hauttumoren

  • Klinisches Erscheinungsbild
  • Auflichtmikroskopie von Muttermalen und damit Frühdiagnose von Melanomen
  • Auflichtmikroskopie von weißem Hautkrebs
  • Muttermal- Fotografie
  • Muttermal – Katalog mit Verlaufs-Vergleichkontrolle

Kontaktieren Sie uns